Download

Zurück zur Übersicht

We are one, but not the same: Dornbracht Group vereint Premiumkompetenz von Dornbracht und Alape

Iserlohn Mit Dornbracht und Alape vereint die Dornbracht Group zwei Premiumanbieter für Bad und Küche, die ihre Kompetenzen zu einem breiten Marken-Portfolio zusammenführen. Der Claim „Premium Solutions for Interior Architecture“ ist für die Unternehmensgruppe Anspruch und Inspiration zugleich.

Bereits 2001 wurde mit der Übernahme von Alape durch Dornbracht das Fundament für die Dornbracht Group gelegt. Nun haben sich die Gesellschafter beider Marken entschlossen, die Präsenz der Dornbracht Group zu forcieren und für Kunden und Händler verstärkt sichtbar zu machen.

Die Dornbracht Group bündelt nicht nur internes Know-how und Erfahrung, sondern erweitert den Kompetenzbereich langfristig um ganzheitliche Produkt- und Systemlösungen gemäß des Group-Claims „Premium Solutions for Interior Architecture“. Ein visionärer Anspruch, der die Qualität und Innovationskraft der Unternehmensgruppe markiert.
Daneben werden Organisationsstrukturen vereinfacht und effiziente Synergien geschaffen, beispielsweise durch die zentrale Steuerung des internationalen Vertriebs.

Darüber hinaus bilden nachhaltige Entwicklungsprozesse, internationale Vernetzung, stilistische Kompatibilität und eine zukunftsweisende, industrielle Manufaktur den Kern der Dornbracht Group. Auch die Förderung von sozialen und kulturellen Projekten ist integraler Bestandteil der Gruppenidentität.

Die Dornbracht Group im Überblick:

Dornbracht
Dornbracht ist ein international agierender, familiengeführter Hersteller hochwertiger Design-Armaturen und -Accessoires für Bad und Küche. Die Markenvision Culturing Life greift die langjährige Auseinandersetzung mit diesen Lebensräumen sowie die Erforschung wiederkehrender Handlungen und neuer Technologien auf, die kontinuierlich zu neuen Fragestellungen, Ideen und Produkten führen. So gestaltet – kultiviert – Dornbracht das Leben immer wieder neu.
dornbracht.com

Alape
Als Manufaktur für individuelle Waschplatzlösungen im privaten und halböffentlichen Raum prägt und perfektioniert Alape die Philosophie des emotionalen Purismus: Das reduzierte Design, die besondere Ästhetik und die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten verleihen jedem Waschplatz den Ausdruck von Einzigartigkeit und Persönlichkeit. Die hohe Qualität und präzise Verarbeitung sämtlicher Waschbecken und -tische aus glasiertem Stahl in Kombination mit weiteren hochwertigen Materialitäten unterstreichen die Führungsfähigkeit der Marke.
alape.com


Mehr von der Dornbracht Group im Internet:
dornbrachtgroup.com






Dornbracht Press Office:
Meiré und Meiré, Nora Niemeier / Andrea Ruppert, Lichtstr. 26-28, 50825 Köln,
T. +49(0)221 57770-507/ -408, E-Mail: n.niemeier@meireundmeire.de / a.ruppert@meireundmeire.de. Ihr Kontakt bei Dornbracht: Holger Struck/ Bettina Arzt / Nadine Piepenstock/ Karen Heese-Brenner/ Anke Siebold-Laux, Köbbingser Mühle 6, 58640 Iserlohn, T. +49(0)2371 433-119/ -2130 / -2119/ -2118/-143, E-Mail: hstruck@dornbracht.de/ barzt@dornbracht.de / npiepenstock@dornbracht.de/ kheese-brenner@dornbracht.de/ asiebold-laux@dornbracht.de