Sync Dornbracht
Download

Zurück zur Übersicht

Das Wichtigste in Kürze:

Die Neuheit: Küchenarmatur Sync
Die Besonderheit: Dynamische Formensprache und neuer Funktionstyp Pull-down-Armatur mit Brausefunktion
Produktkonzept und -design: Sieger Design
Lieferfähig: Sommer 2015

Dornbracht-Neuheit: Pull-down-Armatur Sync


Iserlohn.
Mit Einführung der neuen Küchenarmatur Sync stellt Dornbracht zugleich einen neuen Funktionstypen vor: eine Pull-down-Armatur mit Brausefunktion. Der nach unten ausziehbare Auslauf dieses Funktionstyps vergrößert den Aktionsradius der Armatur und gestaltet das tägliche Arbeiten in der Küche so noch komfortabler. Mit ihrer dynamischen Formensprache knüpft Sync an das ikonische Dornbracht-Design an und verbindet auf diese Weise hochwertige Ästhetik mit erstklassiger Funktionalität.


Wesentlicher Vorteil der neuen Pull-down-Armatur von Dornbracht ist ihr nach unten ausziehbarer Auslauf, der sich durch den flexiblen Auszugschlauch komfortabel zum jeweiligen Einsatzort lenken lässt. Damit wird eine größtmögliche Bewegungsfreiheit am Nassarbeitsplatz erreicht. Eine matt-schwarze, temperaturisolierte Grifffläche lenkt die Hand des Anwenders intuitiv zum Auszugselement, das optimal in der Hand liegt.
Für zusätzlichen Spielraum sorgen der 360-Grad-Schwenkradius von Sync sowie der hohe Auslauf und die weite Ausladung der Armatur.

Zwei Strahlarten – Laminar- und Brausestrahl

Sync bietet je nach Verwendungszweck zwei Strahlarten: einen natürlichen, klaren Laminarstrahl und einen kräftigen Brausestrahl. Die Brause wurde eigens von Dornbracht entwickelt, um das schlanke Auslauf-Design von nur 28 mm Durchmesser umzusetzen – Präzision bis ins Detail. Die Umstellung zwischen Laminar- und Brausestrahl erfolgt bequem per Knopfdruck auf der Rückseite des schwarzen Auszugselements. Dabei erleichtern der lange Hebel und der ergonomische Öffnungswinkel von 90 Grad die richtige Dosierung der Wassermenge.

Sync: Neue Designikone mit dynamischer Formensprache

Die neue Premium-Armatur Sync zeichnet sich durch eine dynamische, nach vorne gerichtete Formensprache aus, die dem Nutzer buchstäblich entgegen kommt. Charakteristisch ist der konische Übergang zwischen Körper und Auslauf sowie die parallel dazu verlaufende Innenkontur des kerbschnittlosen Hebels. Die konische Form des Armaturenkörpers setzt sich auch in dem trapezförmigen Profil des Hebels fort. Sync ist auch als Designvariante mit kreisrundem Auslauf erhältlich.

Bewährte Dornbracht-Qualität

Sync ist in den galvanischen Oberflächen Chrom und Platin Matt erhältlich. Galvanische Oberflächen sind äußerst beständig und entsprechen damit in besonderer Weise den spezifischen Anforderungen in der Küche. Ihr charakteristischer Glanz und ihre außergewöhnliche Farbtiefe belegen die herausragende Qualität der Küchenarmaturen von Dornbracht. Wie alle Armaturen des Premium-Herstellers wird auch Sync zu 100 Prozent in Deutschland gefertigt. So gewährleistet der Premium-Armaturenhersteller einen anhaltend hohen Standard und präzise Manufakturqualität, Made in Germany.


Sync Dornbracht
01 Dornbracht Sync Mit Sync stellt Dornbracht einen neuen Funktionstypen vor: eine Pull-down-Armatur mit Brausefunktion. Sync knüpft mit ihrer dynamischen Formensprache an das ikonische Dornbracht-Design an und verbindet dieses mit gewohnt erstklassiger Funktionalität.
Design: Sieger Design; Fotos: Thomas Popinger; Copyrights: Dornbracht
Sync Dornbracht
02 Dornbracht Sync Durch den nach unten ausziehbaren Auslauf ist der Aktionsradius von Sync komfortabel erweitert. Der 360-Grad-Schwenkradius, der hohe Auslauf sowie die weite Ausladung der Armatur sorgen für zusätzliche Bewegungsfreiheit.
Design: Sieger Design; Fotos: Thomas Popinger; Copyrights: Dornbracht
Sync Dornbracht
03 Dornbracht Sync Die matt-schwarze Grifffläche ist temperaturisoliert und liegt optimal in der Hand.
Design: Sieger Design; Fotos: Thomas Popinger; Copyrights: Dornbracht
Sync Dornbracht
04a Dornbracht Sync Je nach Verwendungszweck stehen bei Sync zwei Strahlarten zur Verfügung: ein natürlicher, klarer Laminarstrahl und ein kräftiger Brausestrahl. Die Umstellung erfolgt bequem durch einen Knopf an der Rückseite der schwarzen Grifffläche.
Design: Sieger Design; Fotos: Thomas Popinger; Copyrights: Dornbracht
Sync Dornbracht
04b Dornbracht Sync Je nach Verwendungszweck stehen bei Sync zwei Strahlarten zur Verfügung: ein natürlicher, klarer Laminarstrahl und ein kräftiger Brausestrahl. Die Umstellung erfolgt bequem durch einen Knopf an der Rückseite der schwarzen Grifffläche.
Design: Sieger Design; Fotos: Thomas Popinger; Copyrights: Dornbracht
Sync Dornbracht
05 Dornbracht Sync Sync ist als Designvariante auch mit kreisrundem Auslauf erhältlich. Die dynamische, nach vorne gerichtete Formensprache der Serie bleibt auch bei diesem Entwurf erhalten.
Design: Sieger Design; Fotos: Thomas Popinger; Copyrights: Dornbracht