LifeSpa, Dornbracht, Wellness, gesundheitsfördernde Treatments
Download

Zurück zur Übersicht

Dornbracht LifeSpa – vom Lifestyle zum Healthstyle

Das Wichtigste in Kürze: Das Konzept: Dornbracht LifeSpa
Die Idee: Wasseranwendungen als zentraler Bestandteil einer gesundheitsbewussten Lebensweise
Neuheiten: Aquapressur in der Dusche – neue Massagedüsen WaterCurve und WaterFan (Produktkonzepte und -design: Sieger Design / Beratung: Christoph Stumpe)
Konzeptstudie: Aquamoon (Produktdesign: Michael Neumayr)
Creative Direction: Mike Meiré
Kooperationspartner: Effegibi (Saunen und Dampfbäder)

Iserlohn, März 2017

Dornbracht entwickelt das Bad zum LifeSpa: Mit der Vorstellung von LifeSpa hebt Dornbracht
die Idee einer gesundheitsorientierten Badgestaltung auf eine neue Stufe. Das Konzept steht für eine ganzheitliche Badplanung und -ausstattung im Sinne einer gesunden und präventiven Lebensweise – im privaten Bad oder Home Spa wie auch im exklusiven Hotel- und Wellness-Umfeld. Im Mittelpunkt steht die Integration gesundheitsfördernder Wasseranwendungen im Rahmen einer modularen Architektur, die sich flexibel an individuelle Bedürfnisse anpasst.

Der Megatrend Gesundheit ist eine der prägendsten Entwicklungen der Gegenwart und wird zukünftig weiter an Relevanz gewinnen. Das allgemeine Streben nach Gesundheit wandelt sich dabei zunehmend zu einer umfassenden Suche nach Kraft und Lebensenergie – eine Suche, die alle Lebensbereiche durchdringt und längst über gesunde Ernährung und sportliche Aktivität hinausweist, wie die steigende Nachfrage nach Selbstoptimierungs-Apps und -Accessoires zeigt. Vor diesem Hintergrund spielt auch das Bad eine wichtige Rolle und entwickelt sich mehr und mehr zu einem privaten Spa und Gesundheitsraum.

„Gesundheitsvorsorge findet in der Zukunft zu einem großen Teil im eigenen Zuhause statt", erklärt der geschäftsführende Gesellschafter Andreas Dornbracht. „Wasseranwendungen können einen gesundheitsbewussten Lebensstil auf vielfältige Weise bereichern – nicht nur im Hinblick auf die körperliche Fitness, sondern auch, wenn es um mentale Leistungsfähigkeit, um Lebensenergie geht."

LifeSpa zeigt eine Vielfalt an Möglichkeiten, gesundheitsfördernde Wasseranwendungen im Bad oder Spa zu integrieren. Treatments wie Güsse, Wechselduschen, Entspannungsbäder oder Wassermassagen ergänzen die persönliche Gesundheitsstrategie und leisten langfristig einen relevanten Beitrag zu mehr Wohlbefinden und Lebensenergie.

Individuelle Lösungen für Bad und Spa
Auf der ISH 2017 präsentiert Dornbracht einen exemplarischen LifeSpa in Form eines ganzheitlich konzipierten privaten Spa-Bereichs. In einer offenen Architektur sind ausgewählte, aufeinander abgestimmte Produkte und Anwendungen in einem Parcours angeordnet. Der Besucher kann so, ganz nach individuellem Befinden, zwischen den einzelnen Stationen wechseln: von einer Zone für Kneipp-Güsse, einem Beauty-Waschplatz mit Gießrohr und einer Drinking-Zone mit Trinkwasserspender über einen Fitnessbereich mit Trainingsgerät bis hin zu einer Fußbad- und Entspannungs-Zone oder einer Luxus-Erlebnisdusche.

Aquapressur: Vertical ShowerATT mit WaterCurve und WaterFan
Vertical Shower kombiniert spezielle Auslassstellen mit unterschiedlichen Strahlarten, die den Körper
mal mit großen, perlenden Tropfen sanft umhüllen, mal mit druckvollem Strahl massieren. Durch die verschiedenen Darreichungsformen sowie vorprogrammierten Signature Treatments eignet sich Vertical Shower für zahlreiche gesundheitsfördernde und präventive Anwendungen – von der belebenden Wechseldusche bis hin zur entspannenden Wassermassage.
Neu hinzu kommen die Massagedüsen WaterFan und WaterCurve, die das Spektrum gesundheits-fördernder Anwendungen im Bad erweitern: Mit einer neuartigen, aufgefächerten Strahlart sorgen
diese wahlweise für eine zielgerichtete Massage im Bereich des Nackens (WaterCurve), der Brustwirbel (WaterFan vertical) oder der Lendenwirbel (WaterFan horizontal) und tragen so zur Linderung und Prävention von Verspannungen bei. Die Massagedüsen sind höhenverstellbar und lassen sich daher flexibel auf die eigene Körpergröße einstellen.

Dadurch können die neuen Massagedüsen zur gezielten Stimulation von Druckpunkten und
Meridianen eingesetzt werden. Eine Anwendung, die Dornbracht – in Anlehnung an die in der
Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) bewährte Methode der Akupressur – mit dem Begriff Aquapressur bezeichnet. „Aquapressur harmonisiert den Muskeltonus und wirkt sich positiv auf die Schmerzwahrnehmung aus“, erklärt Christoph Stumpe, erfahrener TCM-Therapeut und Leiter des renommierten Shen Men Instituts, der die neuen Massagedüsen in enger Zusammenarbeit mit
Dornbracht entwickelt hat. „Die Muskulatur wird stärker durchblutet, der Energiefluss angeregt und
die Beweglichkeit unterstützt. Verspannungen und Stress werden abgebaut und das Abwehrsystem aktiviert."

Experience: Concept Study / Aquamoon
Exklusiv auf der ISH 2017 zeigt Dornbracht zudem die Konzeptstudie Aquamoon, die eine bisher ungekannte Begegnung mit dem Element Wasser schafft. Als subtile architektonische Geste fügt sich Aquamoon harmonisch in den LifeSpa ein. Die Aufmerksamkeit liegt so ganz und gar auf dem besonderen Wassererlebnis: Scheinbar aus dem Nichts kommend, hüllt das Wasser den Körper in einen schützenden Kokon, umfängt ihn in einer kraftvollen Kaskade oder umspielt ihn mit weichen, fast schwerelosen Tropfen. Mit einer völlig neuen, multisensorischen Erfahrung, die mit abgestimmten Lichtstimmungen verbunden ist, berührt Aquamoon die Seele.

Massage & Steam: Horizontal ShowerATT & Effegibi
Horizontal Shower bietet eine einzigartige Wassermassage, die man in Bauch- oder Rückenlage auf einer beheizten Liegefläche genießt. Verschiedene Strahlarten und Wassermengen sowie wechselnde Temperaturen verbinden sich zu unterschiedlichen Signature Treatments, die jeweils ausgleichend, vitalisierend oder entspannend wirken. Auf diese Weise bereichert Horizontal Shower den LifeSpa um einzigartige Wassererlebnisse. Auf der ISH zeigt Dornbracht Horizontal Shower im Verbund mit Effegibi und kombiniert die Anwendung so mit den positiven Effekten eines Dampfbads.

Relaxation: Foot BathATT
Foot Bath ermöglicht wohltuende Fußbäder auf Knopfdruck. Die Anwendung verbindet verschiedene Strahlarten, Komfortprogramme und vorprogrammierte Signature Treatments. Durch optimal abgestimmte Temperaturwechsel sowie Massagedüsen zur gezielten Stimulation der Fußreflexzonen wirkt Foot Bath wahlweise beruhigend oder vitalisierend.

Beauty: Gießrohr
Das Dornbracht Gießrohr eignet sich optimal für die Durchführung hautstraffender Gesichtsgüsse oder erfrischender Armgüsse am Waschtisch. Sein sanfter Laminarstrahl wurde eigens für die optimale Durchführung von Kneipp-Güssen entwickelt und ummantelt die Haut für ein maximales Wirkergebnis.

Patio: WaterTube / Kneipp-Schlauch
Mit dem Dornbracht WaterTube lassen sich Kneipp-Güsse besonders effektiv und komfortabel in das tägliche Duschritual integrieren. Auch hier kommt der von Dornbracht speziell entwickelte Laminarstrahl zum Einsatz, der die gesundheitsfördernde Wirkung von Wasseranwendungen maximiert. Richtig eingesetzt, fördern regelmäßige Güsse die Durchblutung und regen Kreislauf, Stoffwechsel und Nervensystem an.

Drinking: Hot & Cold Water Dispenser
Der Hot & Cold Water Dispenser spendet in Sekundenschnelle wahlweise gefiltertes Heiß- oder
Kaltwasser und bedient damit den Wunsch nach einer eigenen Trinkwasserquelle im LifeSpa –
ideal zur Erfrischung zwischendurch oder zur komfortablen Zubereitung von Tee. Die Bedienung ist denkbar einfach: Bedienhebel nach hinten – Kaltwasser. Bedienhebel nach vorne – Heißwasser.

Mehr zu LifeSpa: lifespa.dornbracht.com/


Dornbracht LifeSpa auf einen Blick
Das LifeSpa-Konzept beruht auf den drei Säulen Health, Solutions, Architecture.



Health – how to use
Ausgehend von der eigenen langjährigen Expertise berät Dornbracht Endverbraucher, Planer und Architekten umfassend in Fragen rund um die gesundheitsfördernde Wirkung von Wasser. Dabei stützt sich Dornbracht auf Erkenntnisse der Traditionellen Chinesischen Medizin sowie der Gesundheitslehre nach Kneipp und kooperiert mit führenden Experten auf diesen Gebieten.
Mehr dazu unter: lifespa.dornbracht.com/health/

Solutions – how to specify
Dornbracht LifeSpa umfasst eine Vielzahl spezialisierter Produkte und Lösungen für Bad und Spa, mit denen Wasseranwendungen einfach, komfortabel und effektiv durchgeführt werden können. Das Portfolio reicht dabei vom einfachen mechanischen Gießrohr in der Dusche bis hin zur Erlebnisdusche Sensory Sky und zeichnet sich durch hohe Modularität aus. Alle Produkte und Lösungen lassen sich flexibel miteinander kombinieren und so auf persönliche Bedürfnisse und die individuelle Raumsituation abstimmen.
Mehr dazu unter: lifespa.dornbracht.com/solutions/


Architecture – how to plan
Dornbracht berät bei der individuellen Spa-Planung und hält Planungshilfen für Bauherren, Architekten und Planer bereit – vom Mini-Spa bis zum großzügigen Wellness-Bereich. Unter Berücksichtigung des individuellen Grundrisses unterstützt Dornbracht bei der Auswahl geeigneter Produkte und steht im Hinblick auf Zonierung, Anwendungen und Materialien bis hin zur richtigen Lichtstimmung zur Seite.
Mehr dazu unter: lifespa.dornbracht.com/architecture/


gesundheitsorientierte Bad- und Spa-Gestaltung, Dornbracht LifeSpa
01_Dornbracht_LifeSpa Dornbracht LifeSpa hebt die Vision einer gesundheitsorientierten Bad- und Spa-Gestaltung auf eine neue Stufe. Das Konzept steht für eine ganzheitliche Badplanung und -ausstattung im Sinne einer gesunden und präventiven Lebensweise.

Produktkonzept und -design: Sieger Design
Konzeptstudie Aquamoon: Michael Neumayr
Creative Direction: Mike Meiré
Fotos: Markus Jans
Copyrights: Dornbracht
Dornbracht, LifeSpa, gesundheitsfördernde Wasseranwendungen im Bad oder Spa zu integrieren. Treatments wie Güsse, Wechselduschen, Entspannungsbäder oder Wassermassagen ergänzen die persönliche Gesundheitsstrategie und leisten langfristig einen relevanten Beitrag zu mehr Wohlbefinden und Lebensenergie
02_Dornbracht_LifeSpa LifeSpa zeigt eine Vielfalt an Möglichkeiten, gesundheitsfördernde Wasseranwendungen im Bad oder Spa zu integrieren. Treatments wie Güsse, Wechselduschen, Entspannungsbäder oder Wassermassagen ergänzen die persönliche Gesundheitsstrategie und leisten langfristig einen relevanten Beitrag zu mehr Wohlbefinden und Lebensenergie.

Produktkonzept und -design: Sieger Design
Konzeptstudie Aquamoon: Michael Neumayr
Creative Direction: Mike Meiré
Fotos: Markus Jans
Copyrights: Dornbracht
Vertical Shower, vorprogrammierte Signature Treatments, gesundheitsfördernde, präventive Anwendungen,  Massagedüsen, WaterFan, WaterCurve, wohltuenden Nacken- oder Rückenmassage,  Aquapressur
03a_Dornbracht_LifeSpa Vertical Shower eignet sich dank verschiedener Darreichungsformen und vorprogrammierter Signature Treatments für zahlreiche gesundheitsfördernde und präventive Anwendungen. Neu sind die Massagedüsen WaterFan und WaterCurve. Neben einer wohltuenden Nacken- oder Rückenmassage ermöglichen diese die gezielte Stimulation von Druckpunkten und Meridianen (Aquapressur).

Produktkonzept und -design: Sieger Design
Konzeptstudie Aquamoon: Michael Neumayr
Creative Direction: Mike Meiré
Fotos: Markus Jans
Copyrights: Dornbracht
Vertical Shower, Dornbracht
03b_Dornbracht_LifeSpa Vertical Shower eignet sich dank verschiedener Darreichungsformen und vorprogrammierter Signature Treatments für zahlreiche gesundheitsfördernde und präventive Anwendungen. Neu sind die Massagedüsen WaterFan und WaterCurve. Neben einer wohltuenden Nacken- oder Rückenmassage ermöglichen diese die gezielte Stimulation von Druckpunkten und Meridianen (Aquapressur).

Produktkonzept und -design: Sieger Design
Konzeptstudie Aquamoon: Michael Neumayr
Creative Direction: Mike Meiré
Fotos: Markus Jans
Copyrights: Dornbracht

Water Curve, Water Fan
04_Dornbracht_LifeSpa Durch intensive Massagestrahlen sorgen die neuen Massagedüsen wahlweise für eine kraftvolle
Massage im Bereich des Nackens (WaterCurve), der Brustwirbel (WaterFan vertical) oder der Lendenwirbel (WaterFan horizontal).

Produktkonzept und -design: Sieger Design
Konzeptstudie Aquamoon: Michael Neumayr
Creative Direction: Mike Meiré
Fotos: Markus Jans
Copyrights: Dornbracht
Aquamoon, Dornbracht, Konzeptstudie
05_Dornbracht_LifeSpa Exklusiv auf der ISH 2017 zeigt Dornbracht die Konzeptstudie Aquamoon (Design: Michael Neumayr).
Die innovative Duschanwendung schafft eine bisher ungekannte Begegnung mit dem Element Wasser: Scheinbar aus dem Nichts kommend, hüllt das Wasser den Körper in einen schützenden Kokon, umfängt ihn in einer kraftvollen Kaskade oder umspielt ihn mit weichen, fast schwerelosen Tropfen. Mit einer völlig neuen, multisensorischen Erfahrung berührt Aquamoon die Seele.

Produktkonzept und -design: Sieger Design
Konzeptstudie Aquamoon: Michael Neumayr
Creative Direction: Mike Meiré
Fotos: Markus Jans
Copyrights: Dornbracht
Hot & Cold Water Dispenser, wahlweise gefiltertes Heiß- oder Kaltwasser
06_Dornbracht_LifeSpa Der Hot & Cold Water Dispenser spendet in Sekundenschnelle wahlweise gefiltertes Heiß- oder
Kaltwasser und bedient damit den Wunsch nach einer eigenen Trinkwasserquelle im LifeSpa –
ideal zur Erfrischung zwischendurch oder zur komfortablen Zubereitung von Tee.

Produktkonzept und -design: Sieger Design
Konzeptstudie Aquamoon: Michael Neumayr
Creative Direction: Mike Meiré
Fotos: Markus Jans
Copyrights: Dornbracht
Fußreflexzonen, Gießrohr, klassische Kneipp-Güsse
07_Dornbracht_LifeSpa Relaxation: Foot Bath bietet entspannende Fußbäder auf Knopfdruck. Durch optimal abgestimmte Temperaturwechsel sowie Massagedüsen zur gezielten Stimulation der Fußreflexzonen wirkt die Anwendung wahlweise beruhigend oder vitalisierend. Mit dem dazugehörigen Gießrohr können zusätzlich klassische Kneipp-Güsse komfortabel durchgeführt werden.

Produktkonzept und -design: Sieger Design
Konzeptstudie Aquamoon: Michael Neumayr
Creative Direction: Mike Meiré
Fotos: Markus Jans
Copyrights: Dornbracht

LifeSpa, Dornbracht, Horizontal Shower, Dampfbad – hier von Effegibi
08_Dornbracht_LifeSpa Horizontal Shower ist eine einzigartige Wassermassage, die man in Bauch- oder Rückenlage auf einer beheizten Liegefläche genießt. Verschiedene Strahlarten und Wassermengen sowie wechselnde Temperaturen verbinden sich zu unterschiedlichen Signature Treatments, die jeweils ausgleichend, vitalisierend oder entspannend wirken. Optional kann Horizontal Shower auch um ein Dampfbad – hier von Effegibi – erweitert werden.

Produktkonzept und -design: Sieger Design
Konzeptstudie Aquamoon: Michael Neumayr
Creative Direction: Mike Meiré
Fotos: Markus Jans
Copyrights: Dornbracht